Unser Verhalten für ihre Gesundheit

Mit Sicherheit und Abstand rein ins pure Skivergnügen!
 

Mit Abstand sicher Ski fahren

Unsere oberste Priorität hat die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter.
Für die kommende Wintersaison 2020/21 ist der Corona Schutz in der Skischule ein wichtiges Anliegen. 
In unserer Privatskischule findet der Unterricht nur in Form von Einzelunterricht,
Kleingruppen und Familien intern statt, somit ist das Risiko einer Ansteckung bei uns verschwindend gering. 

Wir sorgen für ihre Sicherheit

Unsere Schneesportlehrer und Mitarbeiter tragen dafür Sorge den Mindestabstand bestmöglich einzuhalten.

Ist dies nicht möglich, wird ein Mund-Nasenschutz in unserem Team getragen.

In den Büros sind die Verkaufsflächen mit Glasschutz ausgestattet um den nötigen Abstand zu garantieren, auch sind Desinfektionsspender vorhanden und sämtliche Oberflächen werden mehrmals täglich desinfiziert und gereinigt. 

Die Treffpunkte mit den Schneesportlehrern finden direkt im Skigebiet (Sammelplatz) statt. 

Jeder Mitarbeiter muss einen negativen Covid-19 Test vorweisen.
Testungen während der Wintersaison werden anlassbezogen durchgeführt und natürlich die gesetzlichen Vorgaben eingehalten.

Mittlerweile kennt jeder die Hygieneregeln

Natürlich nehmen auch wir diese neuen Standards ernst und bitten Sie
 

  • Bei Anzeichen von den bekannten Krankheitssymptomen zu Hause zu bleiben

  • Tragen von Mund und Nasenschutz wenn die Abstandsregel nicht eingehalten werden kann

  • Auf Händeschütteln zu verzichten

  • Niesen oder Husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch

  • Hände mehrmals mit Seife waschen 

Maßnahmen der Bergbahn

Bitte beachten sie auch die Maßnahmen der Bergbahn, um sicher ins Skigebiet zu kommen.


Diese Seite wird laufend aktualisiert und erweitert, Änderungen vorbehalten

website crafted by Lisa & Tanja PEDROLINI 

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon